DIE Open-Stage in Altona

Viel Kultur & Leidenschaft für wenig Geld! Im Theaterclub haben Künstler aus jeder erdenklichen Kunstrichtung die Möglichkeit, sich und ihr Programm zu präsentieren.

Freitag, den 15.9.2017

Reinhard Wilkens:
Hamburger Liedermacher mit seiner lyrischen Performance aus gesungenen und gesprochenen Texten aus eigener Feder von liebender Wut, von verwirrender Klarheit und vom stürmischen Warten.
www.reinhardwilkens.de

YU 'n' ZU:
Pop, Jazz, orientalische Rhythmen und Melodien mit Gesang, Gitarre und Klavier, in der Musik des Duos drückt sich die Sehnsucht nach einer fernen Kultur aus - fremd und doch vertraut, mehrsprachig, intensiv, mit Groove und funkelnd schön.
www.yu-n-zu.de

Le serieuses Meuses:
Musikalische Pop-Art mit akademischen Einflüssen.

Martin Schörle:
"Nichtalltägliches aus dem Leben eines Beamten" - eine kabarettistische Lesung.
www.proscript.at/index.php/autoren/63-schoerle-martin.html

Flamba:
Eine burlesque-glamouröse Hula Hoop Nummer in der die Kuenstlerin 1-30 Hula Hoops zu Michael Bubbles 'Feeling good' um Ihren Koerper jongliert.
www.alekshoop.de
www.flamba.de

Tino Horat & Band:
Der gebürtige Schweizer und Wahlhamburger Tino Horat präsentiert eigene Lieder über das Leben und die Liebe.
www.facebook.com/tinohoratband